Demokratische Rechte

Tradition und Moderne

Archive for Juni 24th, 2008

Familienpolitik

leave a comment »

Einige konkrete Maßnahmen:

I Familienpolitik:

Ziel des Staats muss ein zahlenmäßig und qualitativ bestandserhaltender Nachwuchs sein. Das bedeutet:
1. Kein- und Einkindfamilien minimieren
2. aber auch Großfamilien mit Kindern als Einkommensquelle minimieren.

Da es zur Zeit so aussieht, dass Punkt 1 vor allem akademische und deutsche Familien, Punkt 2 dagegen vornehmlich Familien aus niedrigeren sozialen Milieus und häufig mit Migrationshintergrund betrifft, haben wir eine ungünstige Entwicklung, die im Wesentlichen bedeutet:
– absolutes Bevölkerungsschrumpfen bei gleichzeitigem Anwachsen der Eingewanderten
– Intelligenzabfall durch soziale Selekivität zugunsten den genetisch weniger Gesegneten.

Folgende, einfachSTe Maßnahme kann dem Abhilfe schaffen:
– Kindergeld für 1. Kind ~100 € /Monat
– Kindergeld für 2. Kind ~500 € /Monat
– danach nichts mehr.

Zusätzlich ist geplant, Frauen mit 1 Kind 20% der Arbeitgeber-Lohnnebenkosten zu subventionieren, Frauen mit 2 oder mehr Kindern 50%. Es braucht wohl kaum erklärt werden, dass dies das Einstellen von Frauen mit Kindern für Arbeitgeber attraktiver machen soll, weshalb für die Akademikerfrau der Zielkonflikt Kind vs. Karriere abgeschwächt wird.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Written by Preuße

24.06.08 at 22:19:10

Veröffentlicht in Ansichten

Tagged with ,

Die Schande der Linken

with one comment

Die Linke, wie sie sich heutzutage darbietet, ist zweifelsohne eine Schande für alles, was diese Bewegung in ihrer Geschichte – in allen ihren Facetten einmal diffus zusammengefasst – doch teilweise auch würdigungswertes hervorgebracht hat.

Wir dürfen daher nicht den Fehler begehen, zu hart mit den Linken früherer Zeiten ins Gericht zu gehen.

Den Arbeitern, die im 19. und auch 20. Jahrhundert unter stark lebenszeitverkürzenden Umständen 12 Stunden am Tag schufteten, und trotzdem alljährlich im Winter Hungertote zu erleiden hatten, gilt meine Anerkennung und mein Respekt, wenn sie sich einem Ideal anstrebend zu einer Bewegung zusammenschlossen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Preuße

24.06.08 at 22:18:14

Veröffentlicht in Ansichten, Gesellschaft, Parteien

Tagged with ,

Steigende Kriminalitätsrate in Deutschland

leave a comment »

Die Polizeigewerkschaft schlägt Alarm! In Deutschland steig die Kriminalitätsrate, insbesondere bei Gewaltdelikten unter Alkoholeinfluß ist eine deutliche Steigerung zu sehen. Der GDP-Vorsitzende sieht die Ursachen in „einem erschreckenden Verfall von Werten in einer Gesellschaft, in der oben und unten immer weiter auseinanderdriften“.

Quelle:
http://www.spiegel.de/panorama/justi…473433,00.html

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Preuße

24.06.08 at 15:22:20

Veröffentlicht in Gesellschaft, Nachrichten Inland

Tagged with ,

Der Iran will Israel ausradieren

with 10 comments

Diese Behauptung oder Feststellung bewegt seit Jahren die Politik und Medien der westlichen Wertegemeinschaft. Sie ist der Hauptgrund dafür, daß der Iran zum »Schurkenstaat« erklärt sowie mit Finanz- und Wirtschaftssanktionen belegt wurde und ihm das Recht auf friedliche Nutzung der Atomenergie abgesprochen wird.

Was ist Wahrheit, was ist Lüge? Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Preuße

24.06.08 at 14:43:58

Veröffentlicht in Allgemein

Tagged with

Alles was unser Land dringend braucht, sind Arbeitsplätze

leave a comment »

Mindestens eine Million anständige Arbeitsplätze mit angemessener Bezahlung. Sofort und ohne Aufschub!Hinzu kommen weitere Sündenfälle in diesem Land. Eigene Energie- und Rohstoffressourcen bleiben aus ideologischen Gründen ungenutzt. Die Landwirtschaft unterliegt einem der dümmsten Wirtschaftssysteme der Welt und Deutschland alimentiert fast alle EU-Volkswirtschaften. Dazu verhökern wir unser Staatsvermögen an Aktionäre und setzen deshalb hunderttausende Erwerbstätige aus sicheren Sektoren wie Bahn, Post und Telekommunikation in Billiglöhne um. Frische Hochschulabsolventen überlassen wir massenweise anderen Herren Länder.
Der Behördenwahn kostet die Menschen ein Vermögen. Und so weiter und so fort … .

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Preuße

24.06.08 at 14:42:25

Republikaner, Vlaams Belang und FPÖ: gemeinsam für „Europa der Vaterländer“

leave a comment »

„Europakongreß in Rosenheim: Starke Delegationen aus Österreich und Flandern – Grußworte von Declan Ganley, Lega Nord, Südtiroler Freiheitlichen und den Deutschen Konservativen – Marijke Dillen nimmt Europapreis für Vlaams-Blok-Gründer Karel Dillen entgegen

Mit starken Delegationen der österreichischen Freiheitlichen und des flämischen Vlaams Belang fand der Europakongreß der Republikaner in Rosenheim unter dem Motto „Wohin führt der Weg Europas?“ statt. Der stellvertretende Bundesparteiobmann der FPÖ und Fraktionschef im Salzburger Landtag Karl Schnell, Filip Dewinter, Fraktionsvorsitzender der flämischen Volkspartei „Vlaams Belang“ im Parlament Flanderns, und der Bundesvorsitzende der Republikaner Rolf Schlierer riefen die rund 400 Teilnehmer des Kongresses auf, gemeinsam für ein „Europa der Vaterländer“ zu kämpfen. Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Preuße

24.06.08 at 14:40:43